Warum Soley

Soley vereint digitalisiertes Produktportfolio-Know-How mit innovativer, graphbasierter Analysetechnologie.

APP: Produktportfolio Steuerung

Optimieren Sie ihr Produktportfolio mit digitalisierten Workflows

Quick-Start: POI-Workshop

Investieren Sie jetzt 3 Tage und profitieren Sie schon nach 4 Wochen.

Mehr erfahren

Ausgewählte Kunden

Soley als Arbeitgeber

STRUKTURIEREN. PERFEKTIONIEREN. BEGEISTERN.

Mit Soley stärken Sie Ihre Produktplattform  und forcieren Synergien im Kerngeschäft.

0
höhere Produktivität
0
weniger Verschwendung
SEE
CUT
SHAPE
SCALE
SHIELD

Kerngeschäft in Top-Form

Mit Soley lässt sich interne und externe Varianz unter ökonomischen und technischen Aspekten ausbalancieren. Ein optimiertes Kerngeschäft steigert Umsatz sowie Skaleneffekte in Einkauf und Fertigung und verbessert Lieferfähigkeit und Liefertreue. So wird Ihr Kerngeschäft zum nachhaltigen Wettbewerbsvorteil. 

Group 82 (3)-min

Vorzugsprodukte & -varianten

1 Soley erweitert die typische ABC-XYZ-Analyse (Umsatzstärke & Abrufvolatilität) um die Analyse interner Synergien (ABC-LMN-XYZ). So identifiziert Soley lohnende Vorzugsprodukte und -varianten. Mit höheren Stückzahlen lohnt sich Automatisierung und Digitalisierung - aber auch in Einkauf und Fertigung lassen sich Skaleneffekte und Synergien realisieren. Das ermöglicht kürzere Lieferzeiten, höhere Liefertreue und ermöglicht eine bis zu 10% höhere Produktivität.

Plattform, Redesign, Make-or-Buy

2 Mit Ähnlichkeitsanalysen und Kosten-Nutzen-Analysen für Produkte und Komponenten zeigt Soley neue Synergien auf. Soley unterstützt Make-or-Buy-Entscheidungen, die Standardisierung von Produkten und Komponenten sowie den Aufbau von Produktplattformen aus bestehender Varianz. Das führt zu einer leistungsfähigeren Fertigung und Lieferung für das Kerngeschäft, weniger Produktkannibalisierung und zur Integration Ihres Nebengeschäfts in schlanke Produktplattformen.

Group 82 (4)-min
Group 82 (5)-min

LEAN, Clean, (Re-)Cyclic

3 Der ökonomische, ökologische und soziale Fußabdruck Ihrer Produkte wird zum marktrelevanten Merkmal. Soley spiegelt Lieferwege, Gewicht, Materialtyp, Herkunft, REACH, ROHS, Recyclebarkeit oder CO2-Bilanz von Lieferanten über Bauteile durch den Enterprise Digital Twin ganz einfach auf Produkte, Varianten, Merkmale, Warenkörbe und Kunden. So positionieren Sie Ihr Unternehmen systematisch nachhaltiger und ressourcenschonender und haben eine digitalisierte Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit.

MacBookPro17_soley_Transparenz-2_x

WERTSCHÖPFUNG
IN TOP-FORM

  • Bis zu 10% höhere Produktivität
  • Stark verbesserte Lieferzeiten und Liefertreue
  • Synergien durch Standardisierung und Skaleneffekte in Einkauf und Fertigung
  • Konfigurierbare Produkte auf Merkmalsebene optimieren
Jetzt loslegen

Die Portfolio-Strategie im Fokus

Strategisches Produktportfolio-Management stellt Produktangebot, strategische Unternehmensziele und Unternehmensfähigkeiten aufeinander ein. Dabei ist eine konsequente Fokussierung entscheidend.

19018_soley_animation_KV_rgb-05

Unternehmen arbeiten mit begrenzten Ressourcen. Strategie bedeutet ein gutes Ressourcen-Management zu betreiben, um nachhaltig, marktrelevante Nutzenvorteile anzubieten. Mit einem breiten Produktportfolio gehören Make-or-Buy-Entscheidungen und Portfoliobereinigung zum Tagesgeschäft.

Geschieht das nicht, steigen die internen Aufwände und Komplexitätskosten schneller als der Umsatz durch zusätzliche Produktvielfalt. Das führt zu einer Verknappung der Entwicklungsressourcen. Dann heißt es: Altproduktpflege für heutigen Umsatz vs. Innovation für zukünftige Umsätze.

Es folgt ein Innovationsstau. Technische Schuld häuft sich an. Durch unreife Produkte und lange Time-to-Market sinken Zahlungsbereitschaft und Profite. Mit noch knapperen Ressourcen beginnt die Abwärtsspirale namens "Komplexitätsfalle".

Digitalisierte Portfolio-Optimierung befreit das Produktportfolio schnell von unnötigem Ballast und mobilisiert knappe Ressourcen. So entsteht schnell wieder Handlungsspielraum für Zukunftsthemen.