So nutzen Sie die Potenziale der Graph-Visualisierungen optimal und überwachen die Performance Ihrer KPIs

abliesimova Features, Release

Neuer Release, neue Features! Der Bedarf, gute Entscheidungen im Management zu treffen, erfordert laufend die Suche nach geeigneten Instrumenten, die bei komplexen Entscheidungen Unterstützung bieten können. Wir von Soley freuen uns sehr darüber, in immer mehr Unternehmen das Tool Ihrer Wahl sein zu dürfen. Unsere Aufgabe besteht darin, die Tools für Sie noch effektiver zu machen. Dabei helfen uns unsere Kunden mit ihren Anforderungen.

Smart Data für Ihren Geschäftserfolg

  • Den Lizenzsschlüssel erhalten Sie via Email mit weiteren Datenschutzhinweisen. Nutzen Sie den Schlüssel nicht innerhalb von 30 Tagen, löschen die wir hier übermittelten Daten. Wir schützen Ihre Daten.

Die vorgenommenen Verbesserungen basieren auf aktuellen Anfragen unserer User und zielen auf einen unmittelbaren Mehrwert für unsere Anwender ab. Die neue KPI-View-Funktionalität ermöglicht es, die Veränderungen Ihrer KPIs (z.B. Umsatzveränderung, Verkaufszahlen und Preisveränderung usw.) über die Zeit zu überwachen und zu vergleichen. Das neue Demo-Projekt zeigt Ihnen an einem Beispiel aus dem Produkt- und Teilemanagement die gesamte Bandbreite an Funktionalitäten von Soley Studio. Unsere Collapsed-Graph-Ansicht bietet Ihnen eine neue Möglichkeit der Graph-Analyse. Jetzt können Sie mit einem komplett komprimierten Graphen loslegen und danach die ausgewählten Knoten tiefergehend analysieren.

Der Datenimport ist eine unserer Prioritäten. Wir arbeiten ständig daran, ihn zu verbessern und möglichst einfach zu gestalten, um Ihnen einen reibungslosen und aufwandsfreien Prozessablauf zu gewährleisten. Nutzen Sie die Verbindung von Soley Studio zu einer MS SQL Datenbank und lassen Sie die Daten in Soley Studio importieren. Da unser Story-Telling-Feature viel positives Feedback erntete, haben wir die Linking Labels-Funktion auf das Bubble Chart ausgeweitet.

Soley Studio Release 2.11.2
Soley Desk Release 2.9.4

Verbesserungen:

  • Delta-KPI-View
  • Produktportfolioanalyse: Demo-Projekt
  • Collapsed Graph View Template
  • Datenimport; Geführter MS SQL Datenbank-Anschluss
  • Label-Links im Bubble-Chart

Vergleichen Sie KPIs und überwachen Sie deren Performance für ausgewählte Attribute im Lauf der Zeit


Wir haben den KPI-View erweitert. Sie können sich jetzt nicht nur den KPI-Wert des ausgewählten Attributs anzeigen lassen, sondern ihn auch mit einem anderen Wert vergleichen (durch Verwendung einer anderen Funktion bzw. eines anderen Attributs). Das Ergebnis kann in absoluten Zahlen oder in Prozent dargestellt werden. Dieses Feature ist besonders hilfreich, um eine zeitliche Entwicklung (wie z.B. eine Preisveränderung im Vergleich zur Vorperiode) zu veranschaulichen. Sie können beliebige, bereits aus der Datenbank importierte Werte miteinander vergleichen (z.B. Kosten, Preis, Gewicht, Größe u.v.m.).

Außerdem, haben Sie im KPI View die Möglichkeit, verschiedene Funktionen jeder auszuführenden Kalkulation anzuwenden, wie z.B. Summe, Mittelwert, Abweichung, Maximum, Minimum oder Standardabweichung. Haben Sie einen anderen Wunsch? Lassen Sie es uns wissen! Hier können Sie Ihr Ticket abgeben.

Jetzt loslegen mit unserem Demo-Projekt


Wenn Sie mit Soley Desk schon gearbeitet haben, erinnern Sie sich bestimmt an die Demo-App „Produktportfolioanalyse“. Das Projekt selbst wurde in Soley Studio entwickelt und wird Ihnen jetzt als Demo für Soley Studio zur Verfügung gestellt, damit Sie dessen Leistungsfähigkeit testen können. Das Demo-Projekt ist auf der Startseite unter dem Menüpunkt “Start with a demo project … “ abrufbar.

Klicken Sie auf dem Template „Demo Product Analysis“ und dann auf „Create“. Wählen Sie im Solution Explorer den Ordner „Examples“ aus und führen Sie die Datei „ExampleGraph.slg“ aus. Klicken Sie auf OK im Open-View-Dialog und fangen Sie an, Ihren ersten Graphen zu erstellen.

Behalten sie mit der komprimierten Graph-Ansicht selbst in komplexen Graphen den Überblick und tauchen sie bei Bedarf in die Details ein


Wir haben versucht, die herkömmliche Graph-Analyse zu hinterfragen und geben Ihnen nun neue Möglichkeiten der Graph-Visualisierung an die Hand. Große Graphen sind nicht immer auf dem ersten Blick nachvollziehbar. Folgen Sie dem Ansatz „Start Small“! Wir stellen Ihnen das neue View Template „Collapsed Graph“ vor. Das Template finden Sie im Open-View-Dialog unter dem Punkt „Graph”. Wählen Sie die „Collapsed Graph“-Funktion aus der Drop-Down-Liste und klicken auf OK. Viel Spaß bei der schrittweisen Erkundung ihres Graphen!

Schneller und reibungsloser Anschluss zu Ihrer MS SQL Datenbank herstellen


Der Anschluss zu einer MS SQL Server Datenbank ist jetzt einfacher als je zuvor. Folgen Sie den Anweisungen, um eine Verbindung zur Datenbank herzustellen. Anschließend können Sie auf die Mapping-Einstellungen klicken und Ihrem Meta-Modell eine Datenquelle hinzufügen.

Bleiben Sie am Ball! Wir verbessern die Data-Center-Usability kontinuierlich und kümmern uns darum, Ihnen die bestmögliche User Experience zu ermöglichen.

Mit Linking-Labels im Bubble-Chart Dokumente, Webseiten oder Workflows aufrufen


Erinnern Sie sich noch an Linking-Labels in Graphen? Jetzt stehen sie Ihnen auch im Bubble-Chart zur Verfügung!

Linking-Labels sind ein Feature, das Ihnen ermöglicht, den Labels Ihrer Knoten und Kanten Verlinkungen hinzuzufügen. Einige unserer Kunden wenden dieses mächtige „Story-Telling“-Feature bereits erfolgreich an.

In der Umsetzung dieses Features, gingen wir der Kunden-Anfrage nach, Knoten mit einem Link zu verknüpfen, der bestimmte Workflows in Soley Studio auslösen würde – ob Datenimport oder Analyse. In einem anderen Fall ging es um die Erzeugung der Visualisierung eines Dokumentationssystems. Dabei stand jeder Knoten für ein Dokument. Der Label-Link auf dem Knoten öffnete das entsprechende Dokument auf dem lokalen Laufwerk oder auf einer Webseite. Label-Links sind in allen möglichen Anwendungsfällen einsetzbar, in denen der Anwender anhand seiner Daten eine Geschichte erzählen will.

Doch Linking-Labels haben noch mehr zu bieten. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Soley macht es sich zur zentralen Aufgabe, jeden seiner Nutzer zu begeistern. Wir freuen uns jederzeit über Ihr ehrliches Feedback! Nutzen Sie die Chance, uns Ihre Meinung mitzuteilen und nehmen Sie an unserer kurzen Usability-Umfrage zur Soley Studio teil.

Dieser Beitrag ist ein kurzer Überblick über die neuen Features, die Soley Studio zu bieten hat. Wenn Sie mehr über neue Features erfahren möchten, besuchen Sie unsere Support-Webseite oder probieren Sie die neuesten Features selbst mit unserer kostenlosen 30-Tage-Testlizenz aus.

Nutzen Sie die Möglichkeit und nehmen Sie auch an unseren kostenlosen Webinaren teil. Erfahren Sie mehr über Produktportfolioanalyse und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann. Hier geht’s zur Anmeldung.